„Eine Studie über den Verlauf des Kontaktabbruchs zum eigenen Kind und den daraus resultierenden Auswirkungen auf betroffene Eltern“

Es ist absolut tödlich – total tödlich.”
„Es ist ein Trauma – eine existenzielle Bedrohung.”

„Es ist als ob sich eine große graue Staubdecke über dein Leben zieht – nichts ist mehr, wie es mal war – die Farben, die Töne…, alles ist anders.”

„Verlorene Lebenszeit, einfach weg, mit nichts, mit Dasitzen und Grübeln.” „Eine immerzu blutende Wunde.”

(Zitate aus Gesprächen mit betroffenen Eltern, 2007)

Meine Kinder leben bei Papa- und das ist NICHT gut so!

Die Zeitschrift Birgitte Mom diskutiert ein Ur-Bindung, die Bindung  der Mutter zu ihrem Kind.  Die tiefste Überzeugung der Gesellschaft sei es, dass Kinder zu ihrer Mutter gehören. In diesem Beitrag  melden sich einige Mütter, die freiwillig ihre Kinder an den Vater überlassen haben und sich damit wohl fühlen. Das Ambivalente daran aber ist, dass sie dennoch…